3956497937

Vier Pfoten am Strand

Von:
Petra Schier

ISBN:
3956497937

Verlag:
MIRA Taschenbuch

Erschienen:
2018-04-03

Wo kann ich das kaufen:

Amazon (EUR 9,99) Refresh | Suche in eBay
 

Hinzugefügt von 3 Mitgliedern

1 Mitglied hat Rezension zu diesem Buch geschrieben

Rezension schreiben

Rezensionen (1)

 
Dreamworx62
Geschrieben von Dreamworx62 über Vier Pfoten am Strand Star5
14.04.2018 12:48

Künstler Ben fühlt sich ausgelaugt und benötigt dringend etwas Ruhe, um seine Skulpturen endlich beenden zu können. Allerdings läuft ihm erst einmal Boss, eine junge amerikanische Bulldogge, über den Weg, der sich kurz zuvor erst von seinem alten und brutalen Herrchen getrennt hat. Ben nimmt sich des Rüden an und fährt mit ihm in das kleine Örtchen Lichterhaven an der Nordsee. Aber Boss hat seinen eigenen Kopf und hält Ben auf Trapp, was diesen sichtlich überfordert. Deshalb meldet Ben den Hund in einer Hundeschule an in der Hoffnung, dass dies wirklich was bringt. Dabei lernt er die Besitzerin Christina kennen, die nicht nur Boss gefällt, auch Ben fühlt sich zu ihr hingezogen. Wird Christina Boss zähmen? Und was ist mit Ben?
Petra Schier hat mit ihrem Buch „Vier Pfoten am Strand“ einen sehr stimmungsvollen und unterhaltsamen Roman vorgelegt. Der Schreibstil ist flüssig, gefühlvoll und warmherzig, der Leser findet sich schnell an der Seite der Protagonisten wieder, um als unsichtbarer Schatten hautnah an ihrem Leben teilzuhaben. Die Handlung wird aus verschiedenen Perspektiven erzählt, so bekommt der Leser zum einen Zugang in Bens Gedanken und Gefühlswelt, aber auch der Einblick in Christinas Leben wird gewährt. Besonders erwähnenswert aber sind die kursiv gehaltenen Passagen, in denen Rüde Boss zu Wort kommt. Auch der Humor kommt hier nicht zu kurz, denn die Dialoge sind oftmals sehr witzig und bringen einen zum Lachen. Die verschiedenen Sichtweisen vermischen sich sehr gelungen zu einer rundum wunderbaren Geschichte. Die Landschaftsbeschreibungen der Autorin sind so bildgewaltig und farbenfroh, dass der Leser bei der Lektüre das Gefühl einer kleinen Auszeit vom Alltag hat. Der Nordseewind wirbelt einem das Haar durcheinander und die salzige Luft steigt einem regelrecht in die Nase, während man gedanklich mit den Protagonisten am Strand entlang läuft. Auch wenn es sich hier um eine leichte Unterhaltungsgeschichte handelt, spart die Autorin doch nicht mit Überraschungen und Wendungen, um den Leser gut zu unterhalten.
Die Charaktere wurden liebevoll und detailliert ausgearbeitet und in Szene gesetzt. Sie wirken sehr lebendig und authentisch, es kommt einem so vor, als würde man sie seit langem kennen. Ben ist ein sensibler Mann, der ganz in seinem Beruf als Künstler aufgeht. Er ist erschöpft und sehnt sich nach Ruhe und Abstand, um neue Inspirationen zu bekommen und einige Stücke zu vollenden. Er hat ein gutes und einfühlsames Herz, ist tierlieb, aber leider nicht so sehr mit Geduld gesegnet. Gegenüber Boss kann er sich nie durchsetzen, ihm gegenüber ist er einfach zu nachgiebig. Boss ist ein sehr eigenwilliger Hundecharakter. Nachdem er einem grausamen Herrchen endlich entkommen ist, genießt er seine Freiheit und möchte jeden Moment auskosten. Er ist abenteuerlustig, neugierig und hat einen sturen Kopf, der es seinem Umfeld oftmals nicht leicht macht. Christina ist eine sehr sympathische Frau mit einem großen Herzen. Sie ist aufmerksam, offen, ehrlich und hat ein Händchen für Vierbeiner; sie möchte sie nicht unterordnen, sondern behandelt sie gleichwertig und nimmt sie mit ihren vielen verschiedenen Charaktereigenschaften an, um sie sanft zu lenken. Ebenso punkten sympathische Nebenprotagonisten mit ihrem Erscheinen und geben der Handlung den letzten Schliff.
„Vier Pfoten am Strand“ ist ein rundum gelungener Unterhaltungs- und Liebesroman, der mit einer witzigen Handlung punkten kann und dem Leser gleichzeitig eine schöne gedankliche Auszeit vom Alltag bietet und an die Nordsee entführt. Dafür gibt es eine absolute Leseempfehlung!

Amazon.de Kundenrezensionen

Liest Du dieses Buch auch?

Notiz:
Tags: (getrennt mit Leerzeichen)