Rss

Rezensionen (9275)

 
Dreamworx62
3746632897

1933. Nachdem Ehemann Johann starb, lebt Anni Kluger lebt allein mit ihrer 6-jährigen Tochter Ruth in Frankfurt, wo sie als Sopranistin am dortigen Opernhaus ein gefeierter Star ist. Ruth begleitet sie oft in die Oper, um sich mit Hilfe der Seele des Hauses in Gestalt von Garderobiere Georgina alias Norbert Baum zu verkleiden oder beim Schminken und Stylen der Künstler zuzusehen. Die Oper ist Ruths zweites Zuhause, dort fühlt sie sich sicher und wohl umgeben von wunderbarer Musik. Ihr zweitli... mehr

Dreamworx62
3423261463
Geschrieben von Dreamworx62 über Der Brief: Roman Star3

Die Journalistin Marie Kluge ist Anfang 30 und lebt in Hamburg mit ihrer Freundin Johanna seit zwei Jahren in einer Beziehung. Eines Tages findet sie einen Brief von ihrer alten Schulfreundin Christine, mit der sie schon sehr lange keinen Kontakt mehr pflegt und der sie völlig verwirrt. Christine schreibt von Maries Mann Victor, der mit Marie zusammen eine Galerie in Paris führen soll und von dem gemeinsamen Kind. Sie erwähnt ebenfalls, dass Marie schwerkrank sei. Marie ist völlig durcheinand... mehr

Dreamworx62
3956496647

Die vier Freundinnen Chaz, Dorrie, Beth und Sarah sind seit ihrer Kindheit beste Freundinnen. Damals haben sie sich geschworen, wenn eine von ihnen heiratet, würden die anderen die Brautjungfern sein. „Alle für eine und eine für alle“ ist ihr Vermächtnis. Doch über die Jahre kommt es ganz anders, als wie sie es in ihrer Jugend geplant haben. Sarah heiratet den Mann, in den Chaz heimlich verliebt ist, Beth überwirft sich ebenfalls mit Chaz, und Chaz selbst heiratet sogar ohne ihre Freundinnen ... mehr

User
3789104051

In einem Land, in dem Stürme Herzen haben und eine Bedrohung für jeden Menschen sind, lebt Aurora, die als Prinzessin die Aufgabe hat eben jene Stürme mit ihrer magischen Gabe zu kontrollieren. Doch ausgerechnet sie hat diese Gabe nicht geerbt und um ihre Farce aufrecht zu erhalten muss sie einen Prinzen heiraten, der für sie auserkoren ist. Als sie bemerkt, dass er sie nur ausnutzen will, flieht sie und schließt sich eine Truppe Sturmjägern an. Aber vor ihrem Schicksal kann sie nicht entflie... mehr

User
B0000bqwao

Dieses Buch ist die Nacherzählung des gleichnamige Science-Fiction-Films aus dem Jahre 1967, der wiederum den Beginn der Perry-Rhodan-Serie in etwas abgewandelter Form erzählt. Die Mängel des Filmes konnte der Autor kaum beseitigen - und leider gibt es gravierende. Vieles was schlecht an der frühen Perry-Rhodan-Serie ist, findet sich hier wieder, dafür wurden interessante Aspekte konsequent weg gelassen. Insgesamt ist es ein absoluter Tiefpunkt, der bestenfalls für Liebhaber der Serie interes... mehr

Dreamworx62
3956497171
Geschrieben von Dreamworx62 über Dich im Herzen Star4

Mit ihrem Mann Martin wohnt Annie Harlow in einer tollen Wohnung in L.A., ist Produzentin einer bekannten Kochshow und schwanger. Doch eines Tages hat Annie einen schweren Unfall und liegt monatelang im Koma. Erst ein Jahr später erwacht sie in einem Krankenhaus und kann sich an nichts mehr erinnern, ihr altes Leben gibt es nicht mehr. So kehrt sie allein zurück auf die Ahornfarm ihrer Familie ins idyllische Vermont. Dort trifft sie auf ihre alte Jugendliebe Fletcher Wyndham. Wird Fletcher An... mehr

User
3499630583
Geschrieben von glglgl über Meine kurze Geschichte Star4

Dieses kleine autobiographische Buch vermittelt eine Idee vom Leben Stephen Hawkings. Unter anderem erfährt man, dass die Schreib-Geschwindigkeit des Autors bei etwa drei Wörtern pro Minuten liegt. Es überrascht daher nicht, dass er sich nicht in ausschweifenden Beschreibungen ergeht. Die Kindheit wird schnell abgehandelt und der Schwerpunkt liegt auf den zentralen Stationen seines wissenschaftlichen Lebens. Es ist ein interessantes und lesenswertes Büchlein.

Schneehase
3548288634

Inhalt: In einem Waldstück wird eine Frauenleiche gefunden. Bei der Obduktion stellt sich heraus, dass das Opfer anscheinend schon vor der Tat über einen längeren Zeitraum körperlich misshandelt worden ist.
Kommissarin Toni Stieglitz von der Münchener Kripo geht dieser Fall besonders unter die Haut, denn auch sie war ein Opfer häuslicher Gewalt…

Meine Meinung: Durch das interessant gestaltete Cover wurde ich zuerst auf diesen spannenden Krimi aufmerksam, der bereits der zweite Band um To... mehr

User
3442451221

Dieses Buch beginnt viel versprechend. Ohne Vorgeplänkel wird der Leser/die Leserin direkt hinein geworfen in rätselhafte Geschehnisse; Geplänkel kommt später. Es wird eine Zeitreise-Geschichte erzählt, die hauptsächlich im Spätmittelalter Frankreichs spielt. Der Autor hat ausgiebig recherchiert und präsentiert stolz ein Literaturverzeichnis. Nachdem der erste Reiz der Beschreibung der historischen Welt und der temporeichen Handlung verflogen ist, hängt der Spannungsbogen leider etwas durch. mehr

Dreamworx62
3426216310
Geschrieben von Dreamworx62 über Rosenhochzeit Star2

Helen lebt im Haus einer alten Dame im Dachgeschoss in Stuttgart und ist mit Leib und Seele Floristin. In dem Etepetete-Blumenladen, in dem sie momentan arbeitet, hält man ihre jedoch Arbeit nicht für passend. Deshalb bekommt sie von ihrem garstigen Chef die Kündigung. Als wenn das noch nicht Pech genug ist, muss auch ihre Vermieterin ihr wegen Eigenbedarfs kündigen, was der alten Dame wirklich schwer fällt. Da kommt die Erbschaft von Helens Großmutter gerade recht, die ihr ein wunderschönes ... mehr