Gruppe

Bienes liroleserunde
 
Name: Bienes LiroLeserunde
Beschreibung:
Auch wir sind eine geflüchtete Wanderbücherrunde und lesen aktuelle Liros. Schön, so viele von drüben hier wiederzusehen :-)))

Angelegt von Bienenwaechter
Angelegt am 26.09.2010 12:14

Der Gruppe beitreten
Bienenwaechter

Abstimmung Oktober 2014

Geschrieben von Bienenwaechter am 29.09.2014 21:42

Aktuelle Vorschläge von Biene :-))) Habe mal eine bunte Mischung zusammengestellt, je nachdem woran ihr Interesse habt - freue mich aber immer auch über andere Vorschläge.

 

Antworten:

Bienenwaechter
Comment Bienenwaechter, 29.09.2014 22:01

1. Ein Kuss zuviel von Carly Phillips
Nachdem er ausgerechnet am Tag seiner Hochzeit sitzen gelassen wurde, hat Sam Marsden aus Serendipity eigentlich der Liebe abgeschworen. Doch schon bald lernt er die geheimnisvolle Nicole kennen und erlebt mit ihr ein Wechselbad der Gefühle. Mal ist sie voller Leidenschaft, dann wieder abweisend und verschlossen. Erst als Nicole in Gefahr gerät, offenbart sie sich Sam. Doch sucht sie nur seinen Schutz, oder will sie ihn als Mann fürs Leben?

2. Drei Küsse für Aschenbrödel von Susan Mallery
Es weihnachtet sehr in Fool's Gold – der Stadt, in der nicht nur zur Weihnachtszeit Herzen zueinander finden! Weihnachtszeit in Fool’s Gold: Eine weiße Decke liegt über der Welt, köstliche Düfte erfüllen die Luft, und melodisch ertönt „Stille Nacht“ … Einfach grässlich, findet Evie Stryker! Nur ihrer Familie zuliebe ist sie in die Stadt gekommen, um sich von einer Verletzung zu erholen, die ihre Karriere als Tänzerin zerstören kann. Um sich nicht mit ihrer nervigen Verwandtschaft beschäftigen zu müssen, stimmt Evie zu, die Tänzer für das Weihnachtsfestival zu trainieren. Dass Proben dafür unerlässlich sind, muss Dante Jefferson, dessen Büro direkt unter dem Tanzstudio liegt, eben akzeptieren! Der Anwalt würde das Getrampel über seinem Kopf am liebsten gerichtlich verbieten lassen. Wenn es nach Evie ginge, könnte er sie auch gleich noch zwingen, einen Mindestabstand zu ihm einzuhalten. Denn jedes Mal wenn sie in seiner Nähe ist, schimmern die Weihnachtslichter ein kleines bisschen heller

3. Crossroads von Michelle Raven
Ein Campingausflug im Olympic National Park wird für Warren Harper zum Horrortrip, als seine siebenjährige Tochter Emma nachts spurlos aus dem Zelt verschwindet. Der verzweifelte Vater wendet sich an die Polizei, doch die fahndet gerade nach zwei Mördern, die bei einem Gefangenentransport entkommen sind. In seiner Not bittet Warren die ortsansässige Hundeführerin Angel Burns um Hilfe. Auch wenn Angel spürt, dass Warren ihr Leben durcheinanderwirbeln wird, kann sie sich seiner verzweifelten Bitte nicht entziehen. Gemeinsam mit einem Suchhund brechen sie in die Wildnis auf, nicht ahnend, dass Emma sich längst in den Händen der Verbrecher befindet …

4. Lieber für immer als lebenslänglich von Kristan Higgins
Was kann demütigender sein, als vor dem Traualtar stehen gelassen zu werden? Zum Beispiel, nur mit Push-up-BH und Bauch-weg-Unterhose bekleidet durchs Toilettenfenster einer Bar fliehen zu müssen und dabei von der Polizei überrascht zu werden. Faith würde vor Scham am liebsten im Boden versinken. Denn der Cop, der sie erwischt hat, ist ausgerechnet Levi Cooper. Der beste Freund ihres Ex, der dabei geholfen hat, ihre Hochzeit zu ruinieren. Allein dafür verdient Levi lebenslänglich, findet Faith. Da braucht er jetzt auch gar nicht den ritterlichen Freund und Helfer zu spielen. Allerdings sind seine grünen Augen geradezu kriminell sexy und seine Küsse verführerischer, als die Polizei erlaubt

5. Nalini Singh - Pfade im Nebel
Das Netz der Medialen ist in Aufruhr, und die Welt hält den Atem an. Kann der Konflikt noch einen friedlichen Ausgang nehmen oder ist es längst zu spät? Der Kämpfer Vasic findet sich inmitten der Geschehnisse wieder. Da begegnet er einer Frau, deren Liebe ihm eine ganz neue Welt eröffnet.

6. Susan Wiggs - Was mein Herz berührt
Ein bezaubernder Weihnachtsroman von Susan Wiggs, der Meisterin großer Familiengeschichten! Sterne funkeln am samtschwarzen Himmel, in der Ferne glitzert der zugefrorene Willow Lake, und die Familie versammelt sich im Camp Kioga, um das Jahr gemeinsam ausklingen zu lassen. Genau so hat sich Logan O’Donnell das perfekte Weihnachtsfest für seinen kleinen Sohn vorgestellt. Wäre da nicht ein unerwarteter Gast, der das Familienidyll stört. Sosehr sich der alleinerziehende Vater auch nach einer Frau sehnt, die sein Leben mit ihm teilt – die scharfzüngige, unabhängige Darcy Fitzgerald ist leider gar nicht sein Typ. Bei Spaziergängen im tief verschneiten Wald und an Abenden vor dem knisternden Kaminfeuer berühren ihre Seelen einander. Wird die Magie der Weihnachtszeit alte Wunden heilen und zwei Menschen helfen, neue Bande zu knüpfen?

7. Monica McCarty: Die Geliebte des Highlanders
Lady Bella McDuff hat viel riskiert – und viel verloren. Ihre Unterstützung für Robert Bruce, den wahren König Schottlands, hätte sie fast das Leben gekostet, doch in letzter Minute konnte sie gerettet werden. Auf dem Weg zu Roberts Krönung wird sie von Lachlan »Viper« MacRuairi begleitet, einem Söldner, der niemandem traut. Doch der Mann mit den Augen aus Stahl berührt das Herz der schönen jungen Frau. Auch Lachlan fühlt sich von Bella angezogen, doch einst schwor er, niemals wieder einer Frau zu verfallen. Wird Bella diesen Vorsatz zum Schwanken bringen?

Jadesternchen
Comment Jadesternchen, 02.10.2014 21:30

Ich stimme hier gerne ab:

1. Ein Kuss zuviel von Carly Phillips
Nachdem er ausgerechnet am Tag seiner Hochzeit sitzen gelassen wurde, hat Sam Marsden aus Serendipity eigentlich der Liebe abgeschworen. Doch schon bald lernt er die geheimnisvolle Nicole kennen und erlebt mit ihr ein Wechselbad der Gefühle. Mal ist sie voller Leidenschaft, dann wieder abweisend und verschlossen. Erst als Nicole in Gefahr gerät, offenbart sie sich Sam. Doch sucht sie nur seinen Schutz, oder will sie ihn als Mann fürs Leben?

2. Drei Küsse für Aschenbrödel von Susan Mallery
Es weihnachtet sehr in Fool's Gold – der Stadt, in der nicht nur zur Weihnachtszeit Herzen zueinander finden! Weihnachtszeit in Fool’s Gold: Eine weiße Decke liegt über der Welt, köstliche Düfte erfüllen die Luft, und melodisch ertönt „Stille Nacht“ … Einfach grässlich, findet Evie Stryker! Nur ihrer Familie zuliebe ist sie in die Stadt gekommen, um sich von einer Verletzung zu erholen, die ihre Karriere als Tänzerin zerstören kann. Um sich nicht mit ihrer nervigen Verwandtschaft beschäftigen zu müssen, stimmt Evie zu, die Tänzer für das Weihnachtsfestival zu trainieren. Dass Proben dafür unerlässlich sind, muss Dante Jefferson, dessen Büro direkt unter dem Tanzstudio liegt, eben akzeptieren! Der Anwalt würde das Getrampel über seinem Kopf am liebsten gerichtlich verbieten lassen. Wenn es nach Evie ginge, könnte er sie auch gleich noch zwingen, einen Mindestabstand zu ihm einzuhalten. Denn jedes Mal wenn sie in seiner Nähe ist, schimmern die Weihnachtslichter ein kleines bisschen heller
*Jadesternchen

3. Crossroads von Michelle Raven
Ein Campingausflug im Olympic National Park wird für Warren Harper zum Horrortrip, als seine siebenjährige Tochter Emma nachts spurlos aus dem Zelt verschwindet. Der verzweifelte Vater wendet sich an die Polizei, doch die fahndet gerade nach zwei Mördern, die bei einem Gefangenentransport entkommen sind. In seiner Not bittet Warren die ortsansässige Hundeführerin Angel Burns um Hilfe. Auch wenn Angel spürt, dass Warren ihr Leben durcheinanderwirbeln wird, kann sie sich seiner verzweifelten Bitte nicht entziehen. Gemeinsam mit einem Suchhund brechen sie in die Wildnis auf, nicht ahnend, dass Emma sich längst in den Händen der Verbrecher befindet …

4. Lieber für immer als lebenslänglich von Kristan Higgins
Was kann demütigender sein, als vor dem Traualtar stehen gelassen zu werden? Zum Beispiel, nur mit Push-up-BH und Bauch-weg-Unterhose bekleidet durchs Toilettenfenster einer Bar fliehen zu müssen und dabei von der Polizei überrascht zu werden. Faith würde vor Scham am liebsten im Boden versinken. Denn der Cop, der sie erwischt hat, ist ausgerechnet Levi Cooper. Der beste Freund ihres Ex, der dabei geholfen hat, ihre Hochzeit zu ruinieren. Allein dafür verdient Levi lebenslänglich, findet Faith. Da braucht er jetzt auch gar nicht den ritterlichen Freund und Helfer zu spielen. Allerdings sind seine grünen Augen geradezu kriminell sexy und seine Küsse verführerischer, als die Polizei erlaubt

5. Nalini Singh - Pfade im Nebel
Das Netz der Medialen ist in Aufruhr, und die Welt hält den Atem an. Kann der Konflikt noch einen friedlichen Ausgang nehmen oder ist es längst zu spät? Der Kämpfer Vasic findet sich inmitten der Geschehnisse wieder. Da begegnet er einer Frau, deren Liebe ihm eine ganz neue Welt eröffnet.

6. Susan Wiggs - Was mein Herz berührt
Ein bezaubernder Weihnachtsroman von Susan Wiggs, der Meisterin großer Familiengeschichten! Sterne funkeln am samtschwarzen Himmel, in der Ferne glitzert der zugefrorene Willow Lake, und die Familie versammelt sich im Camp Kioga, um das Jahr gemeinsam ausklingen zu lassen. Genau so hat sich Logan O’Donnell das perfekte Weihnachtsfest für seinen kleinen Sohn vorgestellt. Wäre da nicht ein unerwarteter Gast, der das Familienidyll stört. Sosehr sich der alleinerziehende Vater auch nach einer Frau sehnt, die sein Leben mit ihm teilt – die scharfzüngige, unabhängige Darcy Fitzgerald ist leider gar nicht sein Typ. Bei Spaziergängen im tief verschneiten Wald und an Abenden vor dem knisternden Kaminfeuer berühren ihre Seelen einander. Wird die Magie der Weihnachtszeit alte Wunden heilen und zwei Menschen helfen, neue Bande zu knüpfen?

7. Monica McCarty: Die Geliebte des Highlanders
Lady Bella McDuff hat viel riskiert – und viel verloren. Ihre Unterstützung für Robert Bruce, den wahren König Schottlands, hätte sie fast das Leben gekostet, doch in letzter Minute konnte sie gerettet werden. Auf dem Weg zu Roberts Krönung wird sie von Lachlan »Viper« MacRuairi begleitet, einem Söldner, der niemandem traut. Doch der Mann mit den Augen aus Stahl berührt das Herz der schönen jungen Frau. Auch Lachlan fühlt sich von Bella angezogen, doch einst schwor er, niemals wieder einer Frau zu verfallen. Wird Bella diesen Vorsatz zum Schwanken bringen?

User
Comment schoenwohnen, 04.10.2014 21:53

Antworten:
Bienenwaechter
Comment Bienenwaechter, 29.09.2014 22:01
1. Ein Kuss zuviel von Carly Phillips
Nachdem er ausgerechnet am Tag seiner Hochzeit sitzen gelassen wurde, hat Sam Marsden aus Serendipity eigentlich der Liebe abgeschworen. Doch schon bald lernt er die geheimnisvolle Nicole kennen und erlebt mit ihr ein Wechselbad der Gefühle. Mal ist sie voller Leidenschaft, dann wieder abweisend und verschlossen. Erst als Nicole in Gefahr gerät, offenbart sie sich Sam. Doch sucht sie nur seinen Schutz, oder will sie ihn als Mann fürs Leben?

2. Drei Küsse für Aschenbrödel von Susan Mallery
Es weihnachtet sehr in Fool's Gold – der Stadt, in der nicht nur zur Weihnachtszeit Herzen zueinander finden! Weihnachtszeit in Fool’s Gold: Eine weiße Decke liegt über der Welt, köstliche Düfte erfüllen die Luft, und melodisch ertönt „Stille Nacht“ … Einfach grässlich, findet Evie Stryker! Nur ihrer Familie zuliebe ist sie in die Stadt gekommen, um sich von einer Verletzung zu erholen, die ihre Karriere als Tänzerin zerstören kann. Um sich nicht mit ihrer nervigen Verwandtschaft beschäftigen zu müssen, stimmt Evie zu, die Tänzer für das Weihnachtsfestival zu trainieren. Dass Proben dafür unerlässlich sind, muss Dante Jefferson, dessen Büro direkt unter dem Tanzstudio liegt, eben akzeptieren! Der Anwalt würde das Getrampel über seinem Kopf am liebsten gerichtlich verbieten lassen. Wenn es nach Evie ginge, könnte er sie auch gleich noch zwingen, einen Mindestabstand zu ihm einzuhalten. Denn jedes Mal wenn sie in seiner Nähe ist, schimmern die Weihnachtslichter ein kleines bisschen heller

3. Crossroads von Michelle Raven
Ein Campingausflug im Olympic National Park wird für Warren Harper zum Horrortrip, als seine siebenjährige Tochter Emma nachts spurlos aus dem Zelt verschwindet. Der verzweifelte Vater wendet sich an die Polizei, doch die fahndet gerade nach zwei Mördern, die bei einem Gefangenentransport entkommen sind. In seiner Not bittet Warren die ortsansässige Hundeführerin Angel Burns um Hilfe. Auch wenn Angel spürt, dass Warren ihr Leben durcheinanderwirbeln wird, kann sie sich seiner verzweifelten Bitte nicht entziehen. Gemeinsam mit einem Suchhund brechen sie in die Wildnis auf, nicht ahnend, dass Emma sich längst in den Händen der Verbrecher befindet …

4. Lieber für immer als lebenslänglich von Kristan Higgins
Was kann demütigender sein, als vor dem Traualtar stehen gelassen zu werden? Zum Beispiel, nur mit Push-up-BH und Bauch-weg-Unterhose bekleidet durchs Toilettenfenster einer Bar fliehen zu müssen und dabei von der Polizei überrascht zu werden. Faith würde vor Scham am liebsten im Boden versinken. Denn der Cop, der sie erwischt hat, ist ausgerechnet Levi Cooper. Der beste Freund ihres Ex, der dabei geholfen hat, ihre Hochzeit zu ruinieren. Allein dafür verdient Levi lebenslänglich, findet Faith. Da braucht er jetzt auch gar nicht den ritterlichen Freund und Helfer zu spielen. Allerdings sind seine grünen Augen geradezu kriminell sexy und seine Küsse verführerischer, als die Polizei erlaubt

5. Nalini Singh - Pfade im Nebel
Das Netz der Medialen ist in Aufruhr, und die Welt hält den Atem an. Kann der Konflikt noch einen friedlichen Ausgang nehmen oder ist es längst zu spät? Der Kämpfer Vasic findet sich inmitten der Geschehnisse wieder. Da begegnet er einer Frau, deren Liebe ihm eine ganz neue Welt eröffnet.

6. Susan Wiggs - Was mein Herz berührt
Ein bezaubernder Weihnachtsroman von Susan Wiggs, der Meisterin großer Familiengeschichten! Sterne funkeln am samtschwarzen Himmel, in der Ferne glitzert der zugefrorene Willow Lake, und die Familie versammelt sich im Camp Kioga, um das Jahr gemeinsam ausklingen zu lassen. Genau so hat sich Logan O’Donnell das perfekte Weihnachtsfest für seinen kleinen Sohn vorgestellt. Wäre da nicht ein unerwarteter Gast, der das Familienidyll stört. Sosehr sich der alleinerziehende Vater auch nach einer Frau sehnt, die sein Leben mit ihm teilt – die scharfzüngige, unabhängige Darcy Fitzgerald ist leider gar nicht sein Typ. Bei Spaziergängen im tief verschneiten Wald und an Abenden vor dem knisternden Kaminfeuer berühren ihre Seelen einander. Wird die Magie der Weihnachtszeit

Jadesternchen
Comment Jadesternchen, 02.10.2014 21:30
Ich stimme hier gerne ab:

1. Ein Kuss zuviel von Carly Phillips
Nachdem er ausgerechnet am Tag seiner Hochzeit sitzen gelassen wurde, hat Sam Marsden aus Serendipity eigentlich der Liebe abgeschworen. Doch schon bald lernt er die geheimnisvolle Nicole kennen und erlebt mit ihr ein Wechselbad der Gefühle. Mal ist sie voller Leidenschaft, dann wieder abweisend und verschlossen. Erst als Nicole in Gefahr gerät, offenbart sie sich Sam. Doch sucht sie nur seinen Schutz, oder will sie ihn als Mann fürs Leben?

2. Drei Küsse für Aschenbrödel von Susan Mallery
Es weihnachtet sehr in Fool's Gold – der Stadt, in der nicht nur zur Weihnachtszeit Herzen zueinander finden! Weihnachtszeit in Fool’s Gold: Eine weiße Decke liegt über der Welt, köstliche Düfte erfüllen die Luft, und melodisch ertönt „Stille Nacht“ … Einfach grässlich, findet Evie Stryker! Nur ihrer Familie zuliebe ist sie in die Stadt gekommen, um sich von einer Verletzung zu erholen, die ihre Karriere als Tänzerin zerstören kann. Um sich nicht mit ihrer nervigen Verwandtschaft beschäftigen zu müssen, stimmt Evie zu, die Tänzer für das Weihnachtsfestival zu trainieren. Dass Proben dafür unerlässlich sind, muss Dante Jefferson, dessen Büro direkt unter dem Tanzstudio liegt, eben akzeptieren! Der Anwalt würde das Getrampel über seinem Kopf am liebsten gerichtlich verbieten lassen. Wenn es nach Evie ginge, könnte er sie auch gleich noch zwingen, einen Mindestabstand zu ihm einzuhalten. Denn jedes Mal wenn sie in seiner Nähe ist, schimmern die Weihnachtslichter ein kleines bisschen heller
*Jadesternchen

3. Crossroads von Michelle Raven
Ein Campingausflug im Olympic National Park wird für Warren Harper zum Horrortrip, als seine siebenjährige Tochter Emma nachts spurlos aus dem Zelt verschwindet. Der verzweifelte Vater wendet sich an die Polizei, doch die fahndet gerade nach zwei Mördern, die bei einem Gefangenentransport entkommen sind. In seiner Not bittet Warren die ortsansässige Hundeführerin Angel Burns um Hilfe. Auch wenn Angel spürt, dass Warren ihr Leben durcheinanderwirbeln wird, kann sie sich seiner verzweifelten Bitte nicht entziehen. Gemeinsam mit einem Suchhund brechen sie in die Wildnis auf, nicht ahnend, dass Emma sich längst in den Händen der Verbrecher befindet …

4. Lieber für immer als lebenslänglich von Kristan Higgins
Was kann demütigender sein, als vor dem Traualtar stehen gelassen zu werden? Zum Beispiel, nur mit Push-up-BH und Bauch-weg-Unterhose bekleidet durchs Toilettenfenster einer Bar fliehen zu müssen und dabei von der Polizei überrascht zu werden. Faith würde vor Scham am liebsten im Boden versinken. Denn der Cop, der sie erwischt hat, ist ausgerechnet Levi Cooper. Der beste Freund ihres Ex, der dabei geholfen hat, ihre Hochzeit zu ruinieren. Allein dafür verdient Levi lebenslänglich, findet Faith. Da braucht er jetzt auch gar nicht den ritterlichen Freund und Helfer zu spielen. Allerdings sind seine grünen Augen geradezu kriminell sexy und seine Küsse verführerischer, als die Polizei erlaubt
- schoenwohnen
5. Nalini Singh - Pfade im Nebel
Das Netz der Medialen ist in Aufruhr, und die Welt hält den Atem an. Kann der Konflikt noch einen friedlichen Ausgang nehmen oder ist es längst zu spät? Der Kämpfer Vasic findet sich inmitten der Geschehnisse wieder. Da begegnet er einer Frau, deren Liebe ihm eine ganz neue Welt eröffnet.

6. Susan Wiggs - Was mein Herz berührt
Ein bezaubernder Weihnachtsroman von Susan Wiggs, der Meisterin großer Familiengeschichten! Sterne funkeln am samtschwarzen Himmel, in der Ferne glitzert der zugefrorene Willow Lake, und die Familie versammelt sich im Camp Kioga, um das Jahr gemeinsam ausklingen zu lassen. Genau so hat sich Logan O’Donnell das perfekte Weihnachtsfest für seinen kleinen Sohn vorgestellt. Wäre da nicht ein unerwarteter Gast, der das Familienidyll stört. Sosehr sich der alleinerziehende Vater auch nach einer Frau sehnt, die sein Leben mit ihm teilt – die scharfzüngige, unabhängige Darcy Fitzgerald ist leider gar nicht sein Typ. Bei Spaziergängen im tief verschneiten Wald und an Abenden vor dem knisternden Kaminfeuer berühren ihre Seelen einander. Wird die Magie der Weihnachtszeit alte Wunden heilen und zwei Menschen helfen, neue Bande zu knüpfen?

7. Monica McCarty: Die Geliebte des Highlanders
Lady Bella McDuff hat viel riskiert – und viel verloren. Ihre Unterstützung für Robert Bruce, den wahren König Schottlands, hätte sie fast das Leben gekostet, doch in letzter Minute konnte sie gerettet werden. Auf dem Weg zu Roberts Krönung wird sie von Lachlan »Viper« MacRuairi begleitet, einem Söldner, der niemandem traut. Doch der Mann mit den Augen aus Stahl berührt das Herz der schönen jungen Frau. Auch Lachlan fühlt sich von Bella angezogen, doch einst schwor er, niemals wieder einer Frau zu verfallen. Wird Bella diesen Vorsatz zum Schwanken bringen?


Antwort schreiben:

User
Comment schoenwohnen, 04.10.2014 21:53

Sorry iPad spinnt wollte aber endlich abstimmen. Danke für die schöne auswahl

Erdbeerhasi
Comment erdbeerhasi, 08.10.2014 23:48

argh....die Liste ist ja nun echt hinüber....
ich hoffe, nun passts wieder

1. Ein Kuss zuviel von Carly Phillips
Nachdem er ausgerechnet am Tag seiner Hochzeit sitzen gelassen wurde, hat Sam Marsden aus Serendipity eigentlich der Liebe abgeschworen. Doch schon bald lernt er die geheimnisvolle Nicole kennen und erlebt mit ihr ein Wechselbad der Gefühle. Mal ist sie voller Leidenschaft, dann wieder abweisend und verschlossen. Erst als Nicole in Gefahr gerät, offenbart sie sich Sam. Doch sucht sie nur seinen Schutz, oder will sie ihn als Mann fürs Leben?

2. Drei Küsse für Aschenbrödel von Susan Mallery
Es weihnachtet sehr in Fool's Gold – der Stadt, in der nicht nur zur Weihnachtszeit Herzen zueinander finden! Weihnachtszeit in Fool’s Gold: Eine weiße Decke liegt über der Welt, köstliche Düfte erfüllen die Luft, und melodisch ertönt „Stille Nacht“ … Einfach grässlich, findet Evie Stryker! Nur ihrer Familie zuliebe ist sie in die Stadt gekommen, um sich von einer Verletzung zu erholen, die ihre Karriere als Tänzerin zerstören kann. Um sich nicht mit ihrer nervigen Verwandtschaft beschäftigen zu müssen, stimmt Evie zu, die Tänzer für das Weihnachtsfestival zu trainieren. Dass Proben dafür unerlässlich sind, muss Dante Jefferson, dessen Büro direkt unter dem Tanzstudio liegt, eben akzeptieren! Der Anwalt würde das Getrampel über seinem Kopf am liebsten gerichtlich verbieten lassen. Wenn es nach Evie ginge, könnte er sie auch gleich noch zwingen, einen Mindestabstand zu ihm einzuhalten. Denn jedes Mal wenn sie in seiner Nähe ist, schimmern die Weihnachtslichter ein kleines bisschen heller
*Jadesternchen

3. Crossroads von Michelle Raven
Ein Campingausflug im Olympic National Park wird für Warren Harper zum Horrortrip, als seine siebenjährige Tochter Emma nachts spurlos aus dem Zelt verschwindet. Der verzweifelte Vater wendet sich an die Polizei, doch die fahndet gerade nach zwei Mördern, die bei einem Gefangenentransport entkommen sind. In seiner Not bittet Warren die ortsansässige Hundeführerin Angel Burns um Hilfe. Auch wenn Angel spürt, dass Warren ihr Leben durcheinanderwirbeln wird, kann sie sich seiner verzweifelten Bitte nicht entziehen. Gemeinsam mit einem Suchhund brechen sie in die Wildnis auf, nicht ahnend, dass Emma sich längst in den Händen der Verbrecher befindet …

4. Lieber für immer als lebenslänglich von Kristan Higgins
Was kann demütigender sein, als vor dem Traualtar stehen gelassen zu werden? Zum Beispiel, nur mit Push-up-BH und Bauch-weg-Unterhose bekleidet durchs Toilettenfenster einer Bar fliehen zu müssen und dabei von der Polizei überrascht zu werden. Faith würde vor Scham am liebsten im Boden versinken. Denn der Cop, der sie erwischt hat, ist ausgerechnet Levi Cooper. Der beste Freund ihres Ex, der dabei geholfen hat, ihre Hochzeit zu ruinieren. Allein dafür verdient Levi lebenslänglich, findet Faith. Da braucht er jetzt auch gar nicht den ritterlichen Freund und Helfer zu spielen. Allerdings sind seine grünen Augen geradezu kriminell sexy und seine Küsse verführerischer, als die Polizei erlaubt
*schoenwohnen

5. Nalini Singh - Pfade im Nebel
Das Netz der Medialen ist in Aufruhr, und die Welt hält den Atem an. Kann der Konflikt noch einen friedlichen Ausgang nehmen oder ist es längst zu spät? Der Kämpfer Vasic findet sich inmitten der Geschehnisse wieder. Da begegnet er einer Frau, deren Liebe ihm eine ganz neue Welt eröffnet.
*erdbeerhasi

6. Susan Wiggs - Was mein Herz berührt
Ein bezaubernder Weihnachtsroman von Susan Wiggs, der Meisterin großer Familiengeschichten! Sterne funkeln am samtschwarzen Himmel, in der Ferne glitzert der zugefrorene Willow Lake, und die Familie versammelt sich im Camp Kioga, um das Jahr gemeinsam ausklingen zu lassen. Genau so hat sich Logan O’Donnell das perfekte Weihnachtsfest für seinen kleinen Sohn vorgestellt. Wäre da nicht ein unerwarteter Gast, der das Familienidyll stört. Sosehr sich der alleinerziehende Vater auch nach einer Frau sehnt, die sein Leben mit ihm teilt – die scharfzüngige, unabhängige Darcy Fitzgerald ist leider gar nicht sein Typ. Bei Spaziergängen im tief verschneiten Wald und an Abenden vor dem knisternden Kaminfeuer berühren ihre Seelen einander. Wird die Magie der Weihnachtszeit alte Wunden heilen und zwei Menschen helfen, neue Bande zu knüpfen?
'erdbeerhasi

7. Monica McCarty: Die Geliebte des Highlanders
Lady Bella McDuff hat viel riskiert – und viel verloren. Ihre Unterstützung für Robert Bruce, den wahren König Schottlands, hätte sie fast das Leben gekostet, doch in letzter Minute konnte sie gerettet werden. Auf dem Weg zu Roberts Krönung wird sie von Lachlan »Viper« MacRuairi begleitet, einem Söldner, der niemandem traut. Doch der Mann mit den Augen aus Stahl berührt das Herz der schönen jungen Frau. Auch Lachlan fühlt sich von Bella angezogen, doch einst schwor er, niemals wieder einer Frau zu verfallen. Wird Bella diesen Vorsatz zum Schwanken bringen?

Bienenwaechter
Comment Bienenwaechter, 09.10.2014 14:03

mmmh, das sieht schwierig aus, mal sehen. Schreibe mal biboliti an (die wahrscheinlich für den McCarty abstimmt ;-)))

Erdbeerhasi
Comment erdbeerhasi, 09.10.2014 14:15

*kicher*

ja, sowas in der Art hab ich auch gedacht....aber meist sind wir uns ja doch einig...
ansonsten, Biene....musste halt auslosen, oder dein Veto nutzen.

Jadesternchen
Comment Jadesternchen, 09.10.2014 21:48

*lach* Ja, Biene, stimm doch diesmal einfach mit ab *kicher*

Biboliti
Comment biboliti, 23.10.2014 22:10

sorry für die späte Abstimmung, ich habs voll verpennt :-(

oh Mann, das ist echt schwer....tolle Auswahl!
ums schwieriger zu machen, hab ich mir zwei ausgesucht.

1. Ein Kuss zuviel von Carly Phillips
Nachdem er ausgerechnet am Tag seiner Hochzeit sitzen gelassen wurde, hat Sam Marsden aus Serendipity eigentlich der Liebe abgeschworen. Doch schon bald lernt er die geheimnisvolle Nicole kennen und erlebt mit ihr ein Wechselbad der Gefühle. Mal ist sie voller Leidenschaft, dann wieder abweisend und verschlossen. Erst als Nicole in Gefahr gerät, offenbart sie sich Sam. Doch sucht sie nur seinen Schutz, oder will sie ihn als Mann fürs Leben?

2. Drei Küsse für Aschenbrödel von Susan Mallery
Es weihnachtet sehr in Fool's Gold – der Stadt, in der nicht nur zur Weihnachtszeit Herzen zueinander finden! Weihnachtszeit in Fool’s Gold: Eine weiße Decke liegt über der Welt, köstliche Düfte erfüllen die Luft, und melodisch ertönt „Stille Nacht“ … Einfach grässlich, findet Evie Stryker! Nur ihrer Familie zuliebe ist sie in die Stadt gekommen, um sich von einer Verletzung zu erholen, die ihre Karriere als Tänzerin zerstören kann. Um sich nicht mit ihrer nervigen Verwandtschaft beschäftigen zu müssen, stimmt Evie zu, die Tänzer für das Weihnachtsfestival zu trainieren. Dass Proben dafür unerlässlich sind, muss Dante Jefferson, dessen Büro direkt unter dem Tanzstudio liegt, eben akzeptieren! Der Anwalt würde das Getrampel über seinem Kopf am liebsten gerichtlich verbieten lassen. Wenn es nach Evie ginge, könnte er sie auch gleich noch zwingen, einen Mindestabstand zu ihm einzuhalten. Denn jedes Mal wenn sie in seiner Nähe ist, schimmern die Weihnachtslichter ein kleines bisschen heller
*Jadesternchen
*biboliti

3. Crossroads von Michelle Raven
Ein Campingausflug im Olympic National Park wird für Warren Harper zum Horrortrip, als seine siebenjährige Tochter Emma nachts spurlos aus dem Zelt verschwindet. Der verzweifelte Vater wendet sich an die Polizei, doch die fahndet gerade nach zwei Mördern, die bei einem Gefangenentransport entkommen sind. In seiner Not bittet Warren die ortsansässige Hundeführerin Angel Burns um Hilfe. Auch wenn Angel spürt, dass Warren ihr Leben durcheinanderwirbeln wird, kann sie sich seiner verzweifelten Bitte nicht entziehen. Gemeinsam mit einem Suchhund brechen sie in die Wildnis auf, nicht ahnend, dass Emma sich längst in den Händen der Verbrecher befindet …

4. Lieber für immer als lebenslänglich von Kristan Higgins
Was kann demütigender sein, als vor dem Traualtar stehen gelassen zu werden? Zum Beispiel, nur mit Push-up-BH und Bauch-weg-Unterhose bekleidet durchs Toilettenfenster einer Bar fliehen zu müssen und dabei von der Polizei überrascht zu werden. Faith würde vor Scham am liebsten im Boden versinken. Denn der Cop, der sie erwischt hat, ist ausgerechnet Levi Cooper. Der beste Freund ihres Ex, der dabei geholfen hat, ihre Hochzeit zu ruinieren. Allein dafür verdient Levi lebenslänglich, findet Faith. Da braucht er jetzt auch gar nicht den ritterlichen Freund und Helfer zu spielen. Allerdings sind seine grünen Augen geradezu kriminell sexy und seine Küsse verführerischer, als die Polizei erlaubt
*schoenwohnen
*biboliti

5. Nalini Singh - Pfade im Nebel
Das Netz der Medialen ist in Aufruhr, und die Welt hält den Atem an. Kann der Konflikt noch einen friedlichen Ausgang nehmen oder ist es längst zu spät? Der Kämpfer Vasic findet sich inmitten der Geschehnisse wieder. Da begegnet er einer Frau, deren Liebe ihm eine ganz neue Welt eröffnet.
*erdbeerhasi

6. Susan Wiggs - Was mein Herz berührt
Ein bezaubernder Weihnachtsroman von Susan Wiggs, der Meisterin großer Familiengeschichten! Sterne funkeln am samtschwarzen Himmel, in der Ferne glitzert der zugefrorene Willow Lake, und die Familie versammelt sich im Camp Kioga, um das Jahr gemeinsam ausklingen zu lassen. Genau so hat sich Logan O’Donnell das perfekte Weihnachtsfest für seinen kleinen Sohn vorgestellt. Wäre da nicht ein unerwarteter Gast, der das Familienidyll stört. Sosehr sich der alleinerziehende Vater auch nach einer Frau sehnt, die sein Leben mit ihm teilt – die scharfzüngige, unabhängige Darcy Fitzgerald ist leider gar nicht sein Typ. Bei Spaziergängen im tief verschneiten Wald und an Abenden vor dem knisternden Kaminfeuer berühren ihre Seelen einander. Wird die Magie der Weihnachtszeit alte Wunden heilen und zwei Menschen helfen, neue Bande zu knüpfen?
'erdbeerhasi

7. Monica McCarty: Die Geliebte des Highlanders
Lady Bella McDuff hat viel riskiert – und viel verloren. Ihre Unterstützung für Robert Bruce, den wahren König Schottlands, hätte sie fast das Leben gekostet, doch in letzter Minute konnte sie gerettet werden. Auf dem Weg zu Roberts Krönung wird sie von Lachlan »Viper« MacRuairi begleitet, einem Söldner, der niemandem traut. Doch der Mann mit den Augen aus Stahl berührt das Herz der schönen jungen Frau. Auch Lachlan fühlt sich von Bella angezogen, doch einst schwor er, niemals wieder einer Frau zu verfallen. Wird Bella diesen Vorsatz zum Schwanken bringen?

Bienenwaechter
Comment Bienenwaechter, 26.10.2014 11:56

Okay, dann sollen es wohl der Mallory und der Higgins sein :-)))

 

Antwort schreiben: