Gruppe

Group
 
Name: Der harte Kern
Beschreibung:
Dies ist ein bestehender Lesekreis, übergesiedelt von TT.

Angelegt von maisonne
Angelegt am 23.09.2010 14:55

Der Gruppe beitreten
Amandaliese

Abstimmung Oktober 2015

Geschrieben von amandaliese am 07.10.2015 13:17

Hier sind meine Vorschläge für diesen Monat. Ich hoffe, dass für jeden etwas dabei ist:

1. Der Blogger v.Patrick Brosi
Ein Ruderer verschwindet spurlos aus seinem Boot. Der Vermisste ist der weltweit bekannte Enthüllungsblogger René Berger, der die Pharmaindustrie durch geleakte Insiderinformationen an den Pranger gestellt hat. Wurde er aus dem Weg geschafft? Und was geschah mit der jungen Journalistin Marie Sommer, die dem öffentlichkeitsscheuen Blogger auf der Spur war? Ein intensiver, spannungsgeladener Thriller über die Unmöglichkeit, das richtige Leben im falschen zu führen.

2. Racheherbst v. Andreas Gruber
Unter einer Leipziger Brücke wird die verstümmelte Leiche einer jungen Frau angespült. Walter Pulaski, zynischer Ermittler bei der Polizei, merkt schnell, dass der Mord an der Prostituierten Natalie bei seinen Kollegen nicht die höchste Priorität genießt. Er recherchiert auf eigene Faust – an seiner Seite Natalies Mutter Mikaela, die um jeden Preis den Tod ihrer Tochter rächen will. Gemeinsam stoßen sie auf die blutige Fährte eines Serienmörders, die sich über Prag und Passau bis nach Wien zieht. Dort hat die junge Anwältin Evelyn Meyers gerade ihren ersten eigenen Fall als Strafverteidigerin übernommen. Es geht um einen brutalen Frauenmord – und eine fatale Fehleinschätzung lässt Evelyn um ein Haar selbst zum nächsten Opfer werden ...

3. Eisige Schatten v. Jörn Lier Horst
Kurz vor Weihnachten wird in dem beschaulichen Hafenstädtchen Stavern eine Leiche entdeckt. Offenbar hat der alte Mann in seiner Wohnung schon seit Monaten tot vor dem Fernseher gesessen. Alles deutet auf einen natürlichen Tod hin. Wenig später taucht in der Nähe, verborgen unter einer Tanne, zu einem Eisblock gefroren, eine zweite Männerleiche auf. Kommissar Wisting kommen ernste Zweifel, ob das nur Zufall sein kann. Vor allem als man in der Jacke des Toten aus dem Wald ein Dokument findet, auf dem die Fingerabdrücke eines vom FBI gesuchten Serienmörders identifiziert werden. Der Mann hat in Amerika bereits zahlreiche Opfer auf dem Gewissen. Geht seine Mordserie jetzt in Norwegen weiter?

4. Drei Tage im Mai v. Wolfgang Burger
Anfang Mai: Eine drückende, hochsommerliche Hitze liegt über Heidelberg. Die Woche von Kripochef Alexander Gerlach beginnt träge, doch dann wird er zu einer Geiselnahme gerufen. Ein bewaffneter Mann hat den Chef einer Immobilienfirma in seine Gewalt gebracht. Streit war zu hören, ein Schuss, seitdem nichts mehr. Der Tag verstreicht, ohne dass der Geiselnehmer Forderungen stellt. Alle Versuche, mit ihm in Kontakt zu treten, laufen ins Leere. Welches Motiv steckt hinter der Tat? Feinde des erfolgreichen Geschäftsmannes finden sich zuhauf, denn vor Kollateralschäden zugunsten seiner Karriere war er nie zurückgeschreckt. Schließlich gibt Gerlach den Befehl zur Stürmung. Doch von den beiden Männern fehlt plötzlich jede Spur …

5. Rosenkind v. Ingrid Hedström
Ein vermisstes Kind. Ein schwedisches Dorf mit tief verwurzelten Geheimnissen, die bis in die Zeit des Kalten Krieges zurückreichen. Ein Pharmaskandal mit internationalen Auswirkungen. Im ersten Fall der Diplomatin Astrid Sammil verweben sich politische Machtspiele und persönliche Schicksale zu einem rasanten und fulminanten Spannungsroman. Astrid Sammils steiler Laufbahn droht das Aus: Die Parade-Diplomatin mit engsten Verbindungen zum schwedischen Außenministerium ist jüngst in einen Skandal geraten und hat ihren Boss, die Außenministerin, gleich mit hineingezogen. Ihre Karriere und ihre Ehe liegen in Trümmern, sie kehrt zurück in ihre Heimat im ländlichen Schweden. Doch im Haus ihres Onkels macht Astrid plötzlich einen merkwürdigen Fund: Hat ihre Familie etwas mit dem vermissten Jungen Mikael zu tun, der vor zwanzig Jahren einfach spurlos im Wald verschwand? Ihre Nachforschungen führen sie tief in die Vergangenheit und zu den dunklen Seiten schwedischer Nachkriegsgeschichte, in einen Fall, der Machenschaften in halb Europa aufdecken wird…

 

Antworten:

Maisonne
Comment maisonne, 07.10.2015 13:40

Danke amandaliese für die Vorschläge!

1. Der Blogger v.Patrick Brosi
2. Racheherbst v. Andreas Gruber **
3. Eisige Schatten v. Jörn Lier Horst *
4. Drei Tage im Mai v. Wolfgang Burger
5. Rosenkind v. Ingrid Hedström ***

Amaziliatzacatl
Comment amaziliatzacatl, 09.10.2015 13:59

Danke für die tolle Auswahl. Da fällt die Entscheidung schwer ...

1. Der Blogger v.Patrick Brosi
2. Racheherbst v. Andreas Gruber *****
3. Eisige Schatten v. Jörn Lier Horst ***
4. Drei Tage im Mai v. Wolfgang Burger *
5. Rosenkind v. Ingrid Hedström ***

Kirschbaum
Comment kirschbaum, 12.10.2015 12:21

Danke sehr für deine Auswahl - sind sogar zwei Bücher meiner Wunschliste dabei :-)

1. Der Blogger v.Patrick Brosi
2. Racheherbst v. Andreas Gruber ***** *
3. Eisige Schatten v. Jörn Lier Horst ***** *
4. Drei Tage im Mai v. Wolfgang Burger *
5. Rosenkind v. Ingrid Hedström *****

Sunflower14204
Comment sunflower14204, 12.10.2015 20:06

Danke für die schöne Auswahl!

1. Der Blogger v.Patrick Brosi
2. Racheherbst v. Andreas Gruber ***** **
3. Eisige Schatten v. Jörn Lier Horst ***** *
4. Drei Tage im Mai v. Wolfgang Burger ***
5. Rosenkind v. Ingrid Hedström ***** ***

User
Comment Biggieule, 15.10.2015 06:37

Tolle Auswahl Amanda. Ich weiß gar nicht was ich nehmen soll aber ich muss mich wohl entscheiden.

Es muss aber bitte jemand für mich die Sternchen machen.

Also

Rosenkind ***

Damit brauche ich keine weiteren zu vergeben, denn da ich die letzte bin hat Rosenkind gewonnen.

 

Antwort schreiben: