Gruppe

Group
 
Name: Der harte Kern
Beschreibung:
Dies ist ein bestehender Lesekreis, übergesiedelt von TT.

Angelegt von maisonne
Angelegt am 23.09.2010 14:55

Der Gruppe beitreten
Maisonne

Abstimmung Oktober

Geschrieben von maisonne am 30.09.2010 21:24

Hier kann hmz ihre Vorschläge machen und wir stimmen dann auch hier offen ab.

 

Antworten:

Hmz
Comment hmz, 03.10.2010 13:56

Hallo Mädels, hier kommen nun meine Oktobervorschläge, die ersten Vorschläge im neuen Zuhause. Ich hoffe, es ist etwas für euch dabei.

1. Sonja Ullrich "Teppichporsche"

Eine clevere Blondine, ein zahnloser Hund und ein mehr als rätselhafter Fall lassen den "Pott" kochen! Wunderbar schräg und absolut kultverdächtig!Esther Roloff ist der jüngste Spross einer traditionellen Bergarbeiterfamilie sowie Versicherungsdetektivin auf Probe bei Tozduman Securities, einer dubiosen Detektivklitsche in Wattenscheid. Als sie einer Haftpflichtsache nachgehen soll - ein Terrier mit nur einem Zahn soll ein Wasserbett zerbissen und einen Wasserschaden verursacht haben -, stößt sie auf Blutreste in den Parkettfugen des "Tatorts" und wittert den ganz großen Mordfall. Als Esther auch noch erfährt, dass der Ehemann der Geschädigten vor wenigen Tagen das Weite gesucht hat, ist ihr Ehrgeiz endgültig geweckt.

2. Kurt Lehmkuhl "Dreiländermord"

Ein Krimi zur CRIMINALE 2010 in der Nordeifel: Ex-Kommissar Böhnke auf gnadenloser Mörderjagd zwischen Deutschland, Belgien und den Niederlanden. Authentisch, ungekünstelt und atemlos spannend erzählt!Der Journalist Thomas Geffert aus Düren wird tot aufgefunden, die Polizei geht von Selbstmord aus. Doch da ist sich Rudolf-Günther Böhnke, pensionierter Leiter der Aachener Mordkommission, nicht so sicher. Was hatte der Tote, der in einer Reihe mysteriöser Todesfälle im deutsch-belgisch-niederländischen Dreiländereck recherchiert hatte, herausgefunden?
Ehe sich Böhnke versieht, steckt er mitten in einem Strudel aus ungeklärten Morden, vermeintlichen Unfällen und fingierten Selbstmorden. Seine Ermittlungen führen ihn bis nach Fuerteventura, wo er die schwerste Entscheidung seines Lebens treffen muss.

3. Marijke Schnyder "Matrjoschka-Jagd"

Die Schweizer Berge und ihre Geheimnisse bilden die Kulisse für ein starkes, sensibles Krimidebüt.Ein nasskalter Herbstmorgen in dem kleinen Kurort Lenk im Berner Oberland. Die Millionärin Klara Ehrsam macht ihren gewohnten Spaziergang zum See. Wenig später findet ein Wanderer ihre Leiche in der Nähe eines Kioskhäuschens.
Kommissarin Nore Brand und ihr Assistent Nino Zoppa von der Berner Polizei machen sich auf den Weg hinauf in das Simmental. Dort treffen sie auf eine Mauer des Schweigens. Die Angst vor der Russen-Mafia lähmt die Talbewohner. Und noch ahnen die beiden Ermittler nicht, welche bedrohlichen Dimensionen dieser Fall annehmen wird.

4. Andreas Föhr "Schafkopf"

Der Kleinkriminelle Stanislaus Kummeder geht an einem Oktobersonntag frühmorgens mit einem Bierfass auf den Riederstein. Dort auf dem Gipfel, hoch über dem Tegernsee, wird ihm aus heiterem Himmel der Kopf weggeschossen. Was der Mann, der nie auf Berge ging, auf dem Riederstein zu schaffen hatte, wozu er ein Bierfass auf den Gipfel schleppte und weshalb ihn jemand mit einem Präzisionsgewehr aus 500 Meter Entfernung erschoss das können nur zwei Menschen beantworten: der ewig frierende Kommissar Wallner und sein bayerisch-anarchistischer Kollege Polizeiobermeister Kreuthner. Bei ihren Ermittlungen stoßen die beiden auf das geheimnisvolle Verschwinden einer jungen Frau, auf 200 000 Euro im Kofferraum eines dubiosen Anwalts, einen prügelnden Wirt mit abnormen Körperkräften und eine Neumondnacht vor zwei Jahren, in der die Geschehnisse durch eine Partie Schafkopf ihren tragischen Anfang nahmen.

5. Hanna Winter "Die Spur der Kinder"

Eine junge Frau irrt verzweifelt durch den Wald. In einer abgelegenen Hütte findet sie Zuflucht. Zur gleichen Zeit erhält die Schriftstellerin Fiona Seeberg in Berlin eine schreckliche Nachricht. Zwei Jahre nach dem Verschwinden ihrer Tochter werden erneut Kinder entführt. Die Spur führt Fiona und Kommissar Piet Karstens zu einer einsamen Hütte im Spreewald. Offenbar wurden die Kinder dort einem grausamen Ritual unterzogen. Und jede Hilfe scheint zu spät.

Abstimmung:

1. Sonja Ullrich "Teppichporsche"

2. Kurt Lehmkuhl "Dreiländermord"

3. Marijke Schnyder "Matrjoschka-Jagd"

4. Andreas Föhr "Schafkopf"

5. Hanna Winter "Die Spur der Kinder"

Suessi
Comment Suessi, 03.10.2010 14:37

Dann mache ich mal den Anfang :-)
Da mir "Der Prinzessinnenmörder" gut gefallen hat, bekommt Föhr meine Punkte.

Abstimmung:

1. Sonja Ullrich "Teppichporsche" *

2. Kurt Lehmkuhl "Dreiländermord"

3. Marijke Schnyder "Matrjoschka-Jagd"

4. Andreas Föhr "Schafkopf" ***

5. Hanna Winter "Die Spur der Kinder" **

User
Comment giraffe2006, 03.10.2010 16:03

....und ich mache dann mal weiter. Das ist ja mal wieder schwer, tolle Vorschläge.

Abstimmung:

1. Sonja Ullrich "Teppichporsche" ****

2. Kurt Lehmkuhl "Dreiländermord"

3. Marijke Schnyder "Matrjoschka-Jagd"

4. Andreas Föhr "Schafkopf" *****

5. Hanna Winter "Die Spur der Kinder" ***

Maisonne
Comment maisonne, 04.10.2010 08:25

Danke für die tollen Vorschlage!

Abstimmung:

1. Sonja Ullrich "Teppichporsche" ****

2. Kurt Lehmkuhl "Dreiländermord" *

3. Marijke Schnyder "Matrjoschka-Jagd"

4. Andreas Föhr "Schafkopf" ***** **

5. Hanna Winter "Die Spur der Kinder" ***** *

Maisonne
Comment maisonne, 04.10.2010 08:26

P.S.: Bitte gruppiert die Sternchen in Fünfergruppen wegen der Lesbarkeit.

Sunflower14204
Comment sunflower14204, 04.10.2010 13:12

Danke für die tollen Vorschlage!

Abstimmung:

1. Sonja Ullrich "Teppichporsche" ***** **

2. Kurt Lehmkuhl "Dreiländermord" **

3. Marijke Schnyder "Matrjoschka-Jagd"

4. Andreas Föhr "Schafkopf" ***** **

5. Hanna Winter "Die Spur der Kinder" ***** ***

Pfuetzi
Comment pfuetzi, 05.10.2010 16:57

So ich mach dann auch meine Sternchen:

Abstimmung:

1. Sonja Ullrich "Teppichporsche" ***** ***

2. Kurt Lehmkuhl "Dreiländermord" ****

3. Marijke Schnyder "Matrjoschka-Jagd"

4. Andreas Föhr "Schafkopf" ***** *****

5. Hanna Winter "Die Spur der Kinder" ***** ***

Maisonne
Comment maisonne, 05.10.2010 21:31

Kirschbaum und amaziliatzacatl fehlen noch...

Maisonne
Comment maisonne, 08.10.2010 16:15

Die beiden haben das hier bestimmt noch nicht entdeckt. *e-mail schreiben geht*

Kirschbaum
Comment kirschbaum, 08.10.2010 16:30

So ich mach dann auch meine Sternchen:
Danke fürs "Wecken" Ich hatte die Abstimmung total verpennt ;-)

Abstimmung:

1. Sonja Ullrich "Teppichporsche" ***** *****

2. Kurt Lehmkuhl "Dreiländermord" *****

3. Marijke Schnyder "Matrjoschka-Jagd"

4. Andreas Föhr "Schafkopf" ***** ***** ***

5. Hanna Winter "Die Spur der Kinder" ***** ***

Maisonne
Comment maisonne, 08.10.2010 17:11

Oh, wie spannend! Jetzt ist amazilitzacatl das Zünglein an der Waage *gg*

Amaziliatzacatl
Comment amaziliatzacatl, 09.10.2010 12:56

Danke für die Erinnerungsmail:

now the votes from Bonn:

Abstimmung:

1. Sonja Ullrich "Teppichporsche" ***** ***** ***

2. Kurt Lehmkuhl "Dreiländermord" ***** **

3. Marijke Schnyder "Matrjoschka-Jagd"

4. Andreas Föhr "Schafkopf" ***** ***** ****

5. Hanna Winter "Die Spur der Kinder" ***** ***

Amaziliatzacatl
Comment amaziliatzacatl, 09.10.2010 12:57

Boah ist das knapp, klingt aber auch alles so gut. Jetzt habe ich den 'Schafkopf' auf Platz 1 gehoben, obwohl ich so gerne 'Teppichporsche gehabt hätte. Aber so ist sie nun mal, die Demokratie :-)

 

Antwort schreiben: