Gruppe

Bienes liroleserunde
 
Name: Bienes LiroLeserunde
Beschreibung:
Auch wir sind eine geflüchtete Wanderbücherrunde und lesen aktuelle Liros. Schön, so viele von drüben hier wiederzusehen :-)))

Angelegt von Bienenwaechter
Angelegt am 26.09.2010 12:14

Der Gruppe beitreten
Biboliti

Abstimmung April 2011

Geschrieben von biboliti am 19.03.2011 17:43


ich hab mal ein bisschen was ausgesucht, mehr hab ich nicht gefunden :-(

Sollte jemand noch andere Vorschläge haben, dann immer her damit ;-)

Blanca Imboden - Die Pralinen-Prinzessin:

Wenn man den Hintern von Jennifer Lopez und die Beine von Nadja Auermann hätte, würde alles leichter gehen. So männertechnisch, jobmäßig und überhaupt. Oder? Das denkt sich zumindest Tina und fasst einen folgenschweren Entschluss: Abnehmen heißt die neue Devise! Nach 25 Wochen ist sie rank und schlank - aber der Traumjob lässt auf sich warten, Mr. Right ist noch nicht aufgetaucht, und so richtig toll fühlt sie sich auch nicht. Ehrlich gesagt, sogar überhaupt nicht. Was tun?

---------------------------------------------------------------------

Susan Mallery - Frisch geküsst, ist halb gewonnen

Ein klarer Fall von Stockholm-Syndrom! Anders kann Izzy sich nicht erklären, wieso der umwerfende Nick darauf besteht, sie zu lieben. Schließlich hat er sie entführt und ohne ihre Zustimmung auf seine Ranch verschleppt. Hier soll sie sich von der Explosion erholen, bei der sie beinahe komplett erblindet ist - und endlich zustimmen, sich der notwendigen Operation zu unterziehen, die ihr das Augenlicht wiedergeben kann. Doch Izzy hat zum ersten Mal in ihrem Leben Angst. Davor, dass die Operation schief geht und sie nie wieder sehen kann. Und davor, das größte Abenteuer ihres Lebens zu wagen ... einen Mann aus ganzem Herzen zu lieben.

--------------------------------------------------------------------

Susanna Kearsley - Haus der Stürme Glanz und Schatten: Zwei Bestseller in einem Band

Eine verwunschene Villa am Gardasee birgt in "Haus der Stürme" ein Geheimnis: Dort ist einst eine junge Frau verschwunden. Als Jahrzehnte später die Schauspielerin Celia auf das Anwesen eingeladen wird, begibt auch sie sich in größte Gefahr ...
In "Glanz und Schatten" gibt ein altes Schloss an der Loire der Engländerin Emily Rätsel auf: Nicht nur sollen seine Geheimgänge zum Juwelenschatz der Königin Isabelle führen - auch Emilys Cousin Harry scheint sich in ihnen verloren zu haben ...

-------------------------------------------------------------------------

Sally Koslow - Ich, Molly Marx, kürzlich verstorben

Molly ist Mitte dreißig, als sie stirbt, hat eine kleine Tochter und einen Ehemann, mit dem sie es gerade wieder versuchen wollte. Jetzt schwebt sie als Geist über ihrem eigenen Begräbnis und ist gar nicht zufrieden. Ein bisschen stimmungsvoller und idyllischer hätte es schon sein dürfen. Und eins steht für Molly fest: Sie will noch nicht endgültig ins Jenseits verschwinden. Sie muss doch wissen, was aus ihrer Tochter wird, aus ihrer lebensuntüchtigen Schwester, ihrer besten Freundin, ihrem untreuen Ehemann - und ihrem Geliebten

 

Antworten:

Lupanka
Comment Lupanka, 20.03.2011 15:04

Schöne Auswahl, da stimme ich doch gleich mal ab.

ich hab mal ein bisschen was ausgesucht, mehr hab ich nicht gefunden :-(

Sollte jemand noch andere Vorschläge haben, dann immer her damit ;-)

Blanca Imboden - Die Pralinen-Prinzessin:

Wenn man den Hintern von Jennifer Lopez und die Beine von Nadja Auermann hätte, würde alles leichter gehen. So männertechnisch, jobmäßig und überhaupt. Oder? Das denkt sich zumindest Tina und fasst einen folgenschweren Entschluss: Abnehmen heißt die neue Devise! Nach 25 Wochen ist sie rank und schlank - aber der Traumjob lässt auf sich warten, Mr. Right ist noch nicht aufgetaucht, und so richtig toll fühlt sie sich auch nicht. Ehrlich gesagt, sogar überhaupt nicht. Was tun?

---------------------------------------------------------------------

Susan Mallery - Frisch geküsst, ist halb gewonnen

Ein klarer Fall von Stockholm-Syndrom! Anders kann Izzy sich nicht erklären, wieso der umwerfende Nick darauf besteht, sie zu lieben. Schließlich hat er sie entführt und ohne ihre Zustimmung auf seine Ranch verschleppt. Hier soll sie sich von der Explosion erholen, bei der sie beinahe komplett erblindet ist - und endlich zustimmen, sich der notwendigen Operation zu unterziehen, die ihr das Augenlicht wiedergeben kann. Doch Izzy hat zum ersten Mal in ihrem Leben Angst. Davor, dass die Operation schief geht und sie nie wieder sehen kann. Und davor, das größte Abenteuer ihres Lebens zu wagen ... einen Mann aus ganzem Herzen zu lieben.

* Lupanka
--------------------------------------------------------------------

Susanna Kearsley - Haus der Stürme Glanz und Schatten: Zwei Bestseller in einem Band

Eine verwunschene Villa am Gardasee birgt in "Haus der Stürme" ein Geheimnis: Dort ist einst eine junge Frau verschwunden. Als Jahrzehnte später die Schauspielerin Celia auf das Anwesen eingeladen wird, begibt auch sie sich in größte Gefahr ...
In "Glanz und Schatten" gibt ein altes Schloss an der Loire der Engländerin Emily Rätsel auf: Nicht nur sollen seine Geheimgänge zum Juwelenschatz der Königin Isabelle führen - auch Emilys Cousin Harry scheint sich in ihnen verloren zu haben ...

-------------------------------------------------------------------------

Sally Koslow - Ich, Molly Marx, kürzlich verstorben

Molly ist Mitte dreißig, als sie stirbt, hat eine kleine Tochter und einen Ehemann, mit dem sie es gerade wieder versuchen wollte. Jetzt schwebt sie als Geist über ihrem eigenen Begräbnis und ist gar nicht zufrieden. Ein bisschen stimmungsvoller und idyllischer hätte es schon sein dürfen. Und eins steht für Molly fest: Sie will noch nicht endgültig ins Jenseits verschwinden. Sie muss doch wissen, was aus ihrer Tochter wird, aus ihrer lebensuntüchtigen Schwester, ihrer besten Freundin, ihrem untreuen Ehemann - und ihrem Geliebten

Jadesternchen
Comment Jadesternchen, 21.03.2011 13:05

Ja, Teil 3 möchte ich auch gern lesen. Die anderen sprechen mich nicht so an....

Blanca Imboden - Die Pralinen-Prinzessin:

Wenn man den Hintern von Jennifer Lopez und die Beine von Nadja Auermann hätte, würde alles leichter gehen. So männertechnisch, jobmäßig und überhaupt. Oder? Das denkt sich zumindest Tina und fasst einen folgenschweren Entschluss: Abnehmen heißt die neue Devise! Nach 25 Wochen ist sie rank und schlank - aber der Traumjob lässt auf sich warten, Mr. Right ist noch nicht aufgetaucht, und so richtig toll fühlt sie sich auch nicht. Ehrlich gesagt, sogar überhaupt nicht. Was tun?

---------------------------------------------------------------------

Susan Mallery - Frisch geküsst, ist halb gewonnen

Ein klarer Fall von Stockholm-Syndrom! Anders kann Izzy sich nicht erklären, wieso der umwerfende Nick darauf besteht, sie zu lieben. Schließlich hat er sie entführt und ohne ihre Zustimmung auf seine Ranch verschleppt. Hier soll sie sich von der Explosion erholen, bei der sie beinahe komplett erblindet ist - und endlich zustimmen, sich der notwendigen Operation zu unterziehen, die ihr das Augenlicht wiedergeben kann. Doch Izzy hat zum ersten Mal in ihrem Leben Angst. Davor, dass die Operation schief geht und sie nie wieder sehen kann. Und davor, das größte Abenteuer ihres Lebens zu wagen ... einen Mann aus ganzem Herzen zu lieben.

* Lupanka
*Jadesternchen
--------------------------------------------------------------------

Susanna Kearsley - Haus der Stürme Glanz und Schatten: Zwei Bestseller in einem Band

Eine verwunschene Villa am Gardasee birgt in "Haus der Stürme" ein Geheimnis: Dort ist einst eine junge Frau verschwunden. Als Jahrzehnte später die Schauspielerin Celia auf das Anwesen eingeladen wird, begibt auch sie sich in größte Gefahr ...
In "Glanz und Schatten" gibt ein altes Schloss an der Loire der Engländerin Emily Rätsel auf: Nicht nur sollen seine Geheimgänge zum Juwelenschatz der Königin Isabelle führen - auch Emilys Cousin Harry scheint sich in ihnen verloren zu haben ...

-------------------------------------------------------------------------

Sally Koslow - Ich, Molly Marx, kürzlich verstorben

Molly ist Mitte dreißig, als sie stirbt, hat eine kleine Tochter und einen Ehemann, mit dem sie es gerade wieder versuchen wollte. Jetzt schwebt sie als Geist über ihrem eigenen Begräbnis und ist gar nicht zufrieden. Ein bisschen stimmungsvoller und idyllischer hätte es schon sein dürfen. Und eins steht für Molly fest: Sie will noch nicht endgültig ins Jenseits verschwinden. Sie muss doch wissen, was aus ihrer Tochter wird, aus ihrer lebensuntüchtigen Schwester, ihrer besten Freundin, ihrem untreuen Ehemann - und ihrem Geliebten

Bienenwaechter
Comment Bienenwaechter, 23.03.2011 22:11

Blanca Imboden - Die Pralinen-Prinzessin:

Wenn man den Hintern von Jennifer Lopez und die Beine von Nadja Auermann hätte, würde alles leichter gehen. So männertechnisch, jobmäßig und überhaupt. Oder? Das denkt sich zumindest Tina und fasst einen folgenschweren Entschluss: Abnehmen heißt die neue Devise! Nach 25 Wochen ist sie rank und schlank - aber der Traumjob lässt auf sich warten, Mr. Right ist noch nicht aufgetaucht, und so richtig toll fühlt sie sich auch nicht. Ehrlich gesagt, sogar überhaupt nicht. Was tun?

---------------------------------------------------------------------

Susan Mallery - Frisch geküsst, ist halb gewonnen

Ein klarer Fall von Stockholm-Syndrom! Anders kann Izzy sich nicht erklären, wieso der umwerfende Nick darauf besteht, sie zu lieben. Schließlich hat er sie entführt und ohne ihre Zustimmung auf seine Ranch verschleppt. Hier soll sie sich von der Explosion erholen, bei der sie beinahe komplett erblindet ist - und endlich zustimmen, sich der notwendigen Operation zu unterziehen, die ihr das Augenlicht wiedergeben kann. Doch Izzy hat zum ersten Mal in ihrem Leben Angst. Davor, dass die Operation schief geht und sie nie wieder sehen kann. Und davor, das größte Abenteuer ihres Lebens zu wagen ... einen Mann aus ganzem Herzen zu lieben.

* Lupanka
*Jadesternchen
--------------------------------------------------------------------

Susanna Kearsley - Haus der Stürme Glanz und Schatten: Zwei Bestseller in einem Band

Eine verwunschene Villa am Gardasee birgt in "Haus der Stürme" ein Geheimnis: Dort ist einst eine junge Frau verschwunden. Als Jahrzehnte später die Schauspielerin Celia auf das Anwesen eingeladen wird, begibt auch sie sich in größte Gefahr ...
In "Glanz und Schatten" gibt ein altes Schloss an der Loire der Engländerin Emily Rätsel auf: Nicht nur sollen seine Geheimgänge zum Juwelenschatz der Königin Isabelle führen - auch Emilys Cousin Harry scheint sich in ihnen verloren zu haben ...
*bienenwaechter

-------------------------------------------------------------------------

Sally Koslow - Ich, Molly Marx, kürzlich verstorben

Molly ist Mitte dreißig, als sie stirbt, hat eine kleine Tochter und einen Ehemann, mit dem sie es gerade wieder versuchen wollte. Jetzt schwebt sie als Geist über ihrem eigenen Begräbnis und ist gar nicht zufrieden. Ein bisschen stimmungsvoller und idyllischer hätte es schon sein dürfen. Und eins steht für Molly fest: Sie will noch nicht endgültig ins Jenseits verschwinden. Sie muss doch wissen, was aus ihrer Tochter wird, aus ihrer lebensuntüchtigen Schwester, ihrer besten Freundin, ihrem untreuen Ehemann - und ihrem Geliebten

User
Comment schoenwohnen, 24.03.2011 22:52

Leider lese ich gerade den Mallery in einem anderen LK,

Blanca Imboden - Die Pralinen-Prinzessin:

Wenn man den Hintern von Jennifer Lopez und die Beine von Nadja Auermann hätte, würde alles leichter gehen. So männertechnisch, jobmäßig und überhaupt. Oder? Das denkt sich zumindest Tina und fasst einen folgenschweren Entschluss: Abnehmen heißt die neue Devise! Nach 25 Wochen ist sie rank und schlank - aber der Traumjob lässt auf sich warten, Mr. Right ist noch nicht aufgetaucht, und so richtig toll fühlt sie sich auch nicht. Ehrlich gesagt, sogar überhaupt nicht. Was tun?

---------------------------------------------------------------------

Susan Mallery - Frisch geküsst, ist halb gewonnen

Ein klarer Fall von Stockholm-Syndrom! Anders kann Izzy sich nicht erklären, wieso der umwerfende Nick darauf besteht, sie zu lieben. Schließlich hat er sie entführt und ohne ihre Zustimmung auf seine Ranch verschleppt. Hier soll sie sich von der Explosion erholen, bei der sie beinahe komplett erblindet ist - und endlich zustimmen, sich der notwendigen Operation zu unterziehen, die ihr das Augenlicht wiedergeben kann. Doch Izzy hat zum ersten Mal in ihrem Leben Angst. Davor, dass die Operation schief geht und sie nie wieder sehen kann. Und davor, das größte Abenteuer ihres Lebens zu wagen ... einen Mann aus ganzem Herzen zu lieben.

* Lupanka
*Jadesternchen
--------------------------------------------------------------------

Susanna Kearsley - Haus der Stürme Glanz und Schatten: Zwei Bestseller in einem Band

Eine verwunschene Villa am Gardasee birgt in "Haus der Stürme" ein Geheimnis: Dort ist einst eine junge Frau verschwunden. Als Jahrzehnte später die Schauspielerin Celia auf das Anwesen eingeladen wird, begibt auch sie sich in größte Gefahr ...
In "Glanz und Schatten" gibt ein altes Schloss an der Loire der Engländerin Emily Rätsel auf: Nicht nur sollen seine Geheimgänge zum Juwelenschatz der Königin Isabelle führen - auch Emilys Cousin Harry scheint sich in ihnen verloren zu haben ...
*bienenwaechter
*schoenwohnen

-------------------------------------------------------------------------

Sally Koslow - Ich, Molly Marx, kürzlich verstorben

Molly ist Mitte dreißig, als sie stirbt, hat eine kleine Tochter und einen Ehemann, mit dem sie es gerade wieder versuchen wollte. Jetzt schwebt sie als Geist über ihrem eigenen Begräbnis und ist gar nicht zufrieden. Ein bisschen stimmungsvoller und idyllischer hätte es schon sein dürfen. Und eins steht für Molly fest: Sie will noch nicht endgültig ins Jenseits verschwinden. Sie muss doch wissen, was aus ihrer Tochter wird, aus ihrer lebensuntüchtigen Schwester, ihrer besten Freundin, ihrem untreuen Ehemann - und ihrem Geliebten

Ist zwar vom Februar aber wie hört sich das denn an?
Cathy Woodman - Stadt, Land, Kuss
Eine romantische Komödie mit Biss. Ohne Vampire. Einfach tierisch gut!
Maz Harwood ist Tierärztin in London und hat vom Stadtleben genug: mit viel Liebeskummer im Herzen beschließt sie, dem Hilferuf ihrer Freundin Emma zu folgen und deren Praxis in Devonshire für sechs Monate zu übernehmen. Allerdings birgt das Landleben so seine Tücken: komatöse Hamster, epileptische Hunde und preisträchtige Katzen fordern Maz’ ganzen Einsatz, sind aber immer noch pflegeleichter als der alte Miesepeter, dem die zweite Tierarztpraxis vor Ort gehört. Um das Chaos perfekt zu machen, verliebt sich Maz ausgerechnet in den umwerfenden Sohn ihres starrköpfigen Konkurrenten …

Insomnia
Comment Insomnia, 31.03.2011 08:37

Leider lese ich gerade den Mallery in einem anderen LK,

Blanca Imboden - Die Pralinen-Prinzessin:

Wenn man den Hintern von Jennifer Lopez und die Beine von Nadja Auermann hätte, würde alles leichter gehen. So männertechnisch, jobmäßig und überhaupt. Oder? Das denkt sich zumindest Tina und fasst einen folgenschweren Entschluss: Abnehmen heißt die neue Devise! Nach 25 Wochen ist sie rank und schlank - aber der Traumjob lässt auf sich warten, Mr. Right ist noch nicht aufgetaucht, und so richtig toll fühlt sie sich auch nicht. Ehrlich gesagt, sogar überhaupt nicht. Was tun?

---------------------------------------------------------------------

Susan Mallery - Frisch geküsst, ist halb gewonnen

Ein klarer Fall von Stockholm-Syndrom! Anders kann Izzy sich nicht erklären, wieso der umwerfende Nick darauf besteht, sie zu lieben. Schließlich hat er sie entführt und ohne ihre Zustimmung auf seine Ranch verschleppt. Hier soll sie sich von der Explosion erholen, bei der sie beinahe komplett erblindet ist - und endlich zustimmen, sich der notwendigen Operation zu unterziehen, die ihr das Augenlicht wiedergeben kann. Doch Izzy hat zum ersten Mal in ihrem Leben Angst. Davor, dass die Operation schief geht und sie nie wieder sehen kann. Und davor, das größte Abenteuer ihres Lebens zu wagen ... einen Mann aus ganzem Herzen zu lieben.

* Lupanka
*Jadesternchen
*Insomnia
--------------------------------------------------------------------

Susanna Kearsley - Haus der Stürme Glanz und Schatten: Zwei Bestseller in einem Band

Eine verwunschene Villa am Gardasee birgt in "Haus der Stürme" ein Geheimnis: Dort ist einst eine junge Frau verschwunden. Als Jahrzehnte später die Schauspielerin Celia auf das Anwesen eingeladen wird, begibt auch sie sich in größte Gefahr ...
In "Glanz und Schatten" gibt ein altes Schloss an der Loire der Engländerin Emily Rätsel auf: Nicht nur sollen seine Geheimgänge zum Juwelenschatz der Königin Isabelle führen - auch Emilys Cousin Harry scheint sich in ihnen verloren zu haben ...
*bienenwaechter
*schoenwohnen

-------------------------------------------------------------------------

Sally Koslow - Ich, Molly Marx, kürzlich verstorben

Molly ist Mitte dreißig, als sie stirbt, hat eine kleine Tochter und einen Ehemann, mit dem sie es gerade wieder versuchen wollte. Jetzt schwebt sie als Geist über ihrem eigenen Begräbnis und ist gar nicht zufrieden. Ein bisschen stimmungsvoller und idyllischer hätte es schon sein dürfen. Und eins steht für Molly fest: Sie will noch nicht endgültig ins Jenseits verschwinden. Sie muss doch wissen, was aus ihrer Tochter wird, aus ihrer lebensuntüchtigen Schwester, ihrer besten Freundin, ihrem untreuen Ehemann - und ihrem Geliebten

Ist zwar vom Februar aber wie hört sich das denn an?
Cathy Woodman - Stadt, Land, Kuss
Eine romantische Komödie mit Biss. Ohne Vampire. Einfach tierisch gut!
Maz Harwood ist Tierärztin in London und hat vom Stadtleben genug: mit viel Liebeskummer im Herzen beschließt sie, dem Hilferuf ihrer Freundin Emma zu folgen und deren Praxis in Devonshire für sechs Monate zu übernehmen. Allerdings birgt das Landleben so seine Tücken: komatöse Hamster, epileptische Hunde und preisträchtige Katzen fordern Maz’ ganzen Einsatz, sind aber immer noch pflegeleichter als der alte Miesepeter, dem die zweite Tierarztpraxis vor Ort gehört. Um das Chaos perfekt zu machen, verliebt sich Maz ausgerechnet in den umwerfenden Sohn ihres starrköpfigen Konkurrenten …

Erdbeerhasi
Comment erdbeerhasi, 26.04.2011 18:57

ich stimm auch noch schnell ab

Blanca Imboden - Die Pralinen-Prinzessin:

Wenn man den Hintern von Jennifer Lopez und die Beine von Nadja Auermann hätte, würde alles leichter gehen. So männertechnisch, jobmäßig und überhaupt. Oder? Das denkt sich zumindest Tina und fasst einen folgenschweren Entschluss: Abnehmen heißt die neue Devise! Nach 25 Wochen ist sie rank und schlank - aber der Traumjob lässt auf sich warten, Mr. Right ist noch nicht aufgetaucht, und so richtig toll fühlt sie sich auch nicht. Ehrlich gesagt, sogar überhaupt nicht. Was tun?

---------------------------------------------------------------------

Susan Mallery - Frisch geküsst, ist halb gewonnen

Ein klarer Fall von Stockholm-Syndrom! Anders kann Izzy sich nicht erklären, wieso der umwerfende Nick darauf besteht, sie zu lieben. Schließlich hat er sie entführt und ohne ihre Zustimmung auf seine Ranch verschleppt. Hier soll sie sich von der Explosion erholen, bei der sie beinahe komplett erblindet ist - und endlich zustimmen, sich der notwendigen Operation zu unterziehen, die ihr das Augenlicht wiedergeben kann. Doch Izzy hat zum ersten Mal in ihrem Leben Angst. Davor, dass die Operation schief geht und sie nie wieder sehen kann. Und davor, das größte Abenteuer ihres Lebens zu wagen ... einen Mann aus ganzem Herzen zu lieben.

* Lupanka
*Jadesternchen
*Insomnia
--------------------------------------------------------------------

Susanna Kearsley - Haus der Stürme Glanz und Schatten: Zwei Bestseller in einem Band

Eine verwunschene Villa am Gardasee birgt in "Haus der Stürme" ein Geheimnis: Dort ist einst eine junge Frau verschwunden. Als Jahrzehnte später die Schauspielerin Celia auf das Anwesen eingeladen wird, begibt auch sie sich in größte Gefahr ...
In "Glanz und Schatten" gibt ein altes Schloss an der Loire der Engländerin Emily Rätsel auf: Nicht nur sollen seine Geheimgänge zum Juwelenschatz der Königin Isabelle führen - auch Emilys Cousin Harry scheint sich in ihnen verloren zu haben ...
*bienenwaechter
*schoenwohnen
*erdbeerhasi

-------------------------------------------------------------------------

Sally Koslow - Ich, Molly Marx, kürzlich verstorben

Molly ist Mitte dreißig, als sie stirbt, hat eine kleine Tochter und einen Ehemann, mit dem sie es gerade wieder versuchen wollte. Jetzt schwebt sie als Geist über ihrem eigenen Begräbnis und ist gar nicht zufrieden. Ein bisschen stimmungsvoller und idyllischer hätte es schon sein dürfen. Und eins steht für Molly fest: Sie will noch nicht endgültig ins Jenseits verschwinden. Sie muss doch wissen, was aus ihrer Tochter wird, aus ihrer lebensuntüchtigen Schwester, ihrer besten Freundin, ihrem untreuen Ehemann - und ihrem Geliebten

Ist zwar vom Februar aber wie hört sich das denn an?
Cathy Woodman - Stadt, Land, Kuss
Eine romantische Komödie mit Biss. Ohne Vampire. Einfach tierisch gut!
Maz Harwood ist Tierärztin in London und hat vom Stadtleben genug: mit viel Liebeskummer im Herzen beschließt sie, dem Hilferuf ihrer Freundin Emma zu folgen und deren Praxis in Devonshire für sechs Monate zu übernehmen. Allerdings birgt das Landleben so seine Tücken: komatöse Hamster, epileptische Hunde und preisträchtige Katzen fordern Maz’ ganzen Einsatz, sind aber immer noch pflegeleichter als der alte Miesepeter, dem die zweite Tierarztpraxis vor Ort gehört. Um das Chaos perfekt zu machen, verliebt sich Maz ausgerechnet in den umwerfenden Sohn ihres starrköpfigen Konkurrenten …

 

Antwort schreiben: