Gruppe

Group
 
Name: Der harte Kern
Beschreibung:
Dies ist ein bestehender Lesekreis, übergesiedelt von TT.

Angelegt von maisonne
Angelegt am 23.09.2010 14:55

Der Gruppe beitreten
Sunflower14204

Abstimmung Februar2013

Geschrieben von sunflower14204 am 16.01.2013 20:45

So ihr lieben,dann wollen wir mal schauen,was wir als nächstes lesen. Ich hätt da im Angebot:

1. Totenläuten v.Kathrin Heinrichs (Sauerlandkrimi)

Mord kommt auch in besten Kirchenkreisen vor: das glaubt Vincent Jakobs spätestens, als ein Mitglied des Kirchenvorstandes tot im Glockenturm entdeckt wird. Und schon bald tun sich unter den Weihrauchschwaden der Pfarrgemeinde weitere Abgründe auf....

2. Eifel-Bullen v. Jacques Berndorf

Zwei tote Polizisten liegen neben ihrem Streifenwagen auf dem Waldweg. Gaby Schirmer und Horst Walbusch wurden mitten in der Nacht erschossen, und niemand kann sich vorstellen, wer das getan haben könnte. Das größte Rätsel aber stellt der Tatort dar, der nicht in ihrem Revier, sondern viele Kilometer entfernt vom Einsatzort liegt. Das ehemalige Jagdschloss, ein riesenhaftes, geheimnisvolles Gebäude aus rotem Sandstein, bildet die gespenstische Kulisse für den Doppelmord.
Polizeirat Kischkewitz ergreift eine ungewöhnlichen Maßnahme: Er lässt den Tatort einfrieren , das heißt, Mordkommission und Spurensicherung erhalten mehrere Stunden lang keinen Zutritt zum Geschehen. Dafür holt er Kriminaloberrat a. D. Rodenstock mit ins Boot, der die Lage analysieren soll.
Rodenstock steigt ein, und mit ihm der Journalist Siggi Baumeister, der eigentlich keine Zeit für Morde gleich welcher Art hat, weil es gerade mit seinem alten Weggefährten, dem Kater Satchmo, zu Ende geht.
Gemeinsam versuchen sie hinter das Geheimnis der toten Polizisten zu kommen. Folgten die Beamten einer Spur? Bekamen sie einen Tipp? Gab es einen Menschen, den sie treffen wollten? Der Beamte, der in der Nacht ihren Einsatz per Funk steuerte, kann nur sagen, dass irgendwann die Verbindung abriss ...

3. Herzblut v. Klüpfel/Kobr

Kluftinger ist sich sicher: Bei einem anonymen Handyanruf, der ihn ausgerechnet während einer der gefürchteten Pressekonferenzen seines Chefs erreicht, wird er Zeuge eines Mordes. „Alpträume von zu viel Schweinsbraten“, tun seine Kollegen diesen Verdacht ab. Kluftinger ermittelt auf eigene Faust und findet am vermeintlichen Tatort jede Menge Blut, aber keine Leiche. Da überschlagen sich die Ereignisse: Mehrere brutale Mordfälle, anscheinend ohne Zusammenhang, erschüttern das Allgäu. Als dann doch noch der Großteil des abgängigen Toten auftaucht und Kluftinger endlich herausfindet, was all die Verbrechen verbindet, ist es fast schon zu spät ... Dabei steht er auch privat unter Druck: Seit Tagen leidet er unter heftigem Herzstechen und befürchtet sofort das Schlimmste. Eine demütigende Untersuchung bei Erzfeind Doktor Langhammer scheint das zu bestätigen. Doch der Kommissar ist entschlossen, das Ruder noch einmal herumzureißen. Aber ob fleisch- und kässpatzenarme Ernährung und ein Yogakurs da die richtigen Mittel sind?

4. Verflucht seist du v. Inge Löhning

Der Selbstmord einer jungen Frau erschüttert München. Aber war es überhaupt Selbstmord? Warum wird ein Freund der Toten kurz darauf heimtückisch ermordet? Kommissar Dühnfort und sein Team folgen der blutigen Spur eines Mörders und verstricken sich dabei in einem Netz aus Lügen, Verrat und Eifersucht.

5. Ostfriesenfalle v.Klaus-Peter Wolf

Von Borkum nach New York. Der fünfte Fall für Ann Kathrin Klaasen und Frank Weller
Wie kommt Markus Poppinga ins Restaurant Ben Ash in Manhattan? Eine Klassenkameradin will ihn dort gesehen haben, dabei ist Markus vor drei Jahren tot in seiner Wohnung auf Borkum gefunden worden. Seine Eltern haben ihn eindeutig identifiziert. Die trauernde Mutter trägt die Überreste ihres Sohnes, zu einem bläulich schimmernden Diamanten gepresst, in Herzchenform geschliffen, an einer Kette um den Hals. Doch wer ist der Mann, den die Zeugin für Markus hält?

Kurzliste zum abstimmen:
1. Totenläuten v.Kathrin Heinrichs
2. Eifel-Bullen v. Jacques Berndorf
3. Herzblut v. Klüpfel/Kobr
4. Verflucht seist du v. Inge Löhning
5. Ostfriesenfalle v.Klaus-Peter Wolf

 

Antworten:

Kirschbaum
Comment kirschbaum, 17.01.2013 08:04

Dann mache ich mal den Anfang - danke für die interessante Auswahl

Kurzliste zum abstimmen:
1. Totenläuten v.Kathrin Heinrichs
2. Eifel-Bullen v. Jacques Berndorf *
3. Herzblut v. Klüpfel/Kobr **
4. Verflucht seist du v. Inge Löhning ***
5. Ostfriesenfalle v.Klaus-Peter Wolf

User
Comment giraffe2006, 17.01.2013 22:46

Ich kann mich nicht entscheiden und vergebe deshalb diesmal keine Sternchen.

Kurzliste zum abstimmen:
1. Totenläuten v.Kathrin Heinrichs
2. Eifel-Bullen v. Jacques Berndorf *
3. Herzblut v. Klüpfel/Kobr **
4. Verflucht seist du v. Inge Löhning ***
5. Ostfriesenfalle v.Klaus-Peter Wolf

Maisonne
Comment maisonne, 19.01.2013 13:07

Mein Favorit ist Frau Löhning, aber das Buch hat mir gerade jemand geliehen.

1. Totenläuten v.Kathrin Heinrichs
2. Eifel-Bullen v. Jacques Berndorf **
3. Herzblut v. Klüpfel/Kobr ****
4. Verflucht seist du v. Inge Löhning ***
5. Ostfriesenfalle v.Klaus-Peter Wolf ***

Maisonne
Comment maisonne, 20.01.2013 11:20

Wir haben ein neues Mitglied: biggieule :-)

Sie stimmt dann ab jetzt mit ab.

User
Comment Biggieule, 20.01.2013 11:30

Hallo zusammen,
schön, dass ich in Eurem Lesekreis mitmachen und auch schon abstimmen darf.
Hier also mein Ergebnis:

1. Totenläuten v.Kathrin Heinrichs
2. Eifel-Bullen v. Jacques Berndorf ****
3. Herzblut v. Klüpfel/Kobr ****
4. Verflucht seist du v. Inge Löhning ****
5. Ostfriesenfalle v.Klaus-Peter Wolf ******

Amaziliatzacatl
Comment amaziliatzacatl, 20.01.2013 18:48

Willkommen Biggieule :-)
Und hier meine Sternchen, ich glaube, jetzt wirds eng...

1. Totenläuten v.Kathrin Heinrichs
2. Eifel-Bullen v. Jacques Berndorf ***** *
3. Herzblut v. Klüpfel/Kobr ***** **
4. Verflucht seist du v. Inge Löhning *****
5. Ostfriesenfalle v.Klaus-Peter Wolf ***** *

Maisonne
Comment maisonne, 21.01.2013 14:44

Ups, so knapp hatten wir es lange nicht mehr ;-)

Sunflower14204
Comment sunflower14204, 05.02.2013 21:35

Dann mal auf ins Allgäu zu Klufti und seine Kollegen!

 

Antwort schreiben: