Rainer
Geschrieben von Rainer über Star4
01.01.2014 22:44

Eigentlich wollten Hubert und Staller nur einem Zeitungsdiebstahl nachgehen, doch dann entdecken sie Architekt Winter erschlagen in seinem Büro. Vom Täter fehlt jede Spur, der einzige Hinweis ist eine 8, die jemand ans Fenster geschmiert hat. Hubert und Staller tappen im Dunkeln. Die Zahl bringt sie ebenso wenig weiter wie die Aussage der Freundin des Ermordeten. Nun kommt eigentlich nur noch Sabine Winter, die Schwester des Opfers, infrage, denn sie teilte sich mit ihrem Bruder das millionenschwere Erbe ihres Vaters. Doch die Ermittlungen erweisen sich als schwierig, da sie sich derzeit in einer psychiatrischen Anstalt befindet. Hubert und Staller schmieden einen ausgetüftelten Plan. Auf ihre Kollegin Sonja Wirth kommt dabei eine besondere Rolle zu....

Text: ATV

 
 

Kommentar schreiben: